Ehrenfriedhof Gerolstein - Jugendliche pflegen Ehrenfriedhof

Im Rahmen der Firm-Vorbereitung führen die Jugendlichen unter anderem auch ein soziales Projekt durch.

Eine Gruppe von 14 Jugendlichen hat am vergangenen Samstag Pflege- und Verschönerungsmaßnahmen auf dem Ehrenfriedhof Gerolstein durchgeführt.

Der Zugang, die Wege und Mauern wurden von den Jugendlichen gekehrt und abgeharkt sowie auf den Grabfeldern neue Unkräuter entfernt. Die Projektgruppe wurde von der Gemeindereferentin Annette Weber geleitet. Im Namen der Stadt dankte Werner Büsch den Jugendlichen für die geleistete Arbeit auf dem Ehrenfriedhof. Die Aufsichts- und Dienstleitungsdirektion Trier begrüßte die Aktion, da die Jugendlichen hierdurch einen Beitrag zur Friedensarbeit leisten.