Wer fährt mit in unsere Partnerstadt Digoin?

Bürgerfahrt des Vereins zur Förderung der Städtepartnerschaften der Stadt Gerolstein e. V. nach Burgund mit Besuch in Digoin

Von Montag, 1. Mai, bis Freitag, 5. Mai 2017, bietet der Verein zur Förderung der Städtepartnerschaften der Stadt Gerolstein e. V. eine Reise ins südliche Burgund an.                     Diese Reise in den Frühling wird durchgeführt mit einem Bus der Firma Linden Reisen, Stadtkyll.

Wichtigstes Reiseziel ist unsere Partnerstadt Digoin, malerisch an der Loire und dem Pont Canal gelegen.  In den vergangenen Jahren  wurden wir dort immer wieder herzlich willkommen geheißen, und das wird auch bei dieser ersten touristischen Fahrt nach Digoin so sein. Die Unterbringung mit Halbpension ist im Inter-Hotel in Paray-le-Monial, einer Nachbarstadt von Digoin, vorgesehen. Weitere Programmpunkte werden voraussichtlich sein:  die Weinstadt an der Côte d´Or, Beaune,  die Hauptstadt von Burgund, Dijon, historische Stätten in Autun und Bibracte sowie eine Fahrt durch das Charolle zu dem Ort des berühmten Klosters Cluny. Weitere Programmpunkte, wie z. B. eine Weinprobe, können ergänzt werden.

Die Kosten für die Fahrt werden voraussichtlich 550.- € betragen, bei Unterbringung im Doppelzimmer.  Einzelzimmer-Unterbringung wird ca. 650.- € kosten.

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an dieser  - sowohl städtepartnerschaftlich als auch touristisch  -  interessanten Fahrt haben.

Wenn Sie noch Fragen haben oder sich zunächst unverbindlich vormerken lassen wollen, können Sie anrufen bei der Vorsitzenden Evi Linnerth unter 06591 – 7872 oder eine E-Mail schicken an  Opens window for sending emaile.linnerth@gmx.de